Praxis für Wohlbefinden & inneres Wachstum

Yoga & Coaching für Schwangere

Hingabe Geburt

Innere Ruhe, Leichtigkeit und Zuversicht für die Geburt Deines Babys. Durch ganzheitliche, mentale Geburtsvorbereitung.

Ohne Angst vor starken Schmerzen oder Komplikationen.

Sondern in tiefer Verbindung mit Deiner weiblichen Intuition.

55 € Onlinekurs für eine Geburt voller innerer Ruhe

5 wirksame Tools für die Geburt

In diesem Video gebe ich Dir meine wirkungsvollsten Tools für die Geburt mit. Diese haben mir selbst und all meinen schwangeren Klientinnen geholfen, sich mental und emotional auf die Geburt vorzubereiten.

Um das Video ansehen zu können, aktiviere die Cookies für Videos (Kreis links unten)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Newsletter abonnieren

Kennst Du diese Gedanken?

„Ich weiß nicht, ob ich das schaffe.“

„Mein Körper wird sich schrecklich verändern.“

„Ich will nicht einfach eine „Nummer“ am Geburts-Fließband sein“.

„Ich habe Angst vor starken Schmerzen und auch vor einer PDA.“

„Ich will keinen Kaiserschnitt.“

Solche Sorgen können Dich wertvolle Energie kosten. Energie, die Du für eine ruhige und sanfte Geburt brauchen kannst.

Was Du stattdessen tun kannst: verändere Deine Denkweise ins Positive. Geh‘ davon aus, dass es auch gut werden kann. Oder vielleicht sogr noch besser als in Deiner Vorstellung.

Allein das entspannt schon Deinen Kopf und Deinen Körper. Und das ist die wichtigste Voraussetzung für eine sanfte Geburt.

 

Innere Ruhe bei der Geburt…
… kommt nicht durch erzwingen. Sondern, wenn wir die Dinge so annehmen, wie sie sind. Von Augenblick zu Augenblick. Atemzug zu Atemzug. Kontraktion zu Kontraktion.

– Bettina Kugler

Worum es bei mentaler Geburtsvorbereitung mit Hypnose wirklich geht

Hast Du Dich schon mal gefragt, wie das mit der Selbsthypnose während der Geburt funktioniert?

Neulich im Gespräch mit einer ehemaligen Klientin wurde mir eine Sache mal wieder so richtigt bewusst:

Es geht gar nicht mal sosehr darum, die Hypnose während der Geburt anzuwenden.Worum es wirklich geht, möchte ich hier mit Dir teilen.

Primär geht es darum, sich während der Schwangerschaft innerlich für die Geburt zu öffnen. Zu lernen, tief in die Kraft des Lebens zu vertrauen. Die Kontrolle an den Körper abgeben zu können und sich der Geburt hinzugeben.

Die Trance passiert im Grunde während der Geburt automatisch. Dein Körper weiß ganz genau, was zu tun ist. Und es wird diesen Moment geben, während der Geburt, wo Dein ganzes Sein von einem bewussten Zustand zum Unbewussten wechseln wird.

Ganz von allein.

Der Geburtsmoment ist ähnlich, wie ein Trance-Zustand.

Warum dann überhaupt mit Hypnose vorbereiten?

Die mentale Vorbereitung hilft Dir, vor allem während der Schwangerschaft, um Dich zu öffnen. Und mit einer inneren Haltung des Vertrauens und der Gelassenheit in die Geburt zu gehen.

Vielleicht hast Du zu Beginn der Geburt – oder während dessen – Lust, eine Entspannungsübung anzuhören oder Deinen Trance-Anker zu nutzen. Oder auch nichts dergleichen. Beides passt! Es ist DEINE Geburt.

Wichtig ist während der Geburt, dass Du nach Möglichkeit tust, was sich für Dich stimmig anfühlt.

Es geht darum, kein fixes Ergebnis zu erwarten, dass die Geburt spontan sein muss. Oder gänzlich ohne Schmerzmittel. Oder dass man Hypnose währenddessen anwenden MUSS.

DARUM GEHT ES WIRKLICH: die Geburt – diesen Moment, so anzunehmen, wie er ist.

So, wie die Geburt verläuft, ist es in Ordnung.

Mit Deiner weiblichen Intuition verbinden

Wenn Du Dich tief in Deinem Inneren nach einer entspannten und selbstbestimmten Geburt sehnst:

Mach‘ es möglich.

Egal, wie negativ andere Geburtsberichte klingen mögen oder wie unangenehm Deine erste Geburtserfahrung war.

Erlebe eine wundervolle Schwangerschaft und blicke voller Vorfreude und Zuversicht auf diese Geburt.

Lerne Dich Mutter Natur hinzugeben. Stärke Deine Intuition.

Erfahre Deine lebenspendende Schöpferkraft voller Leichtigkeit, purer Energie und einem unerschütterlichen Vertrauen in Deine ureigenen, weiblichen Fähigkeiten.

Verbinde Dich mit Deinem Baby und baue eine tiefe Beziehung zu ihm/ihr auf.

Geburt ist Urvertrauen, Loslassen und Hingabe.

Kraft haben für die Geburt

Möchtest Du energievoll und selbstbewusst durch die Geburt?

Dir Deiner ureigenen Kräfte bewusst sein und loslassen und Dich der Geburt hingeben können?

Zuversicht, Geborgenheit und ein unerschütterliches Urvertrauen in Deine Fähigkeiten?

Tiefenentspannt unmittelbar vor und während der Geburt sein?

Mit unerwarteten Wendungen gut umgehen können?

Eine positive Geburtserfahrung ist mehr als nur eine Möglichkeit.

Du bist hier richtig, wenn Du …

… eine selbstbestimmte, entspannte und angstfreie Geburt willst.

… traumatische Geburtserfahrungen lösen und intuitiv gebären willst.

… Schmerzmittel vermeiden oder möglichst gering halten willst.

… Angst vor Schmerzen & Komplikationen hast.

… „moderne“ Geburt zu fremdbestimmt findest.

Eine selbstbestimmte Geburt

Das hilft Dir, eine ruhige und kraftvolle Geburt zu erleben:

In Deine weibliche Urkraft kommen

Löse Deine Ängste. Entwickle tiefes Vertrauen in Deine ureigenen, weiblichen Fähigkeiten. Vertiefe Deine Intuition.

Lerne dem Leben und Dir selbst zu vertrauen.

Tiefenentspannt wie nie zuvor

Erschaffe eine starke Vision von der bestmöglichen Geburt.

Lerne Dich innerhalb weniger Minuten tief zu entspannen und mit Schmerzen und unerwarteten Komplikationen umzugehen.

Eine wundervolle Geburt

Deine Schwangerschaft in vollen Zügen genießen. Mehr Energie und innere Stärke. Für die Geburt und sogar noch die Zeit im Wochenbett.

Let’s Talk!

Hey,

ich bin Bettina und Praxis-Inhaberin.

Vereinbare ein 15 Minuten Gespräch, um mich persönlich kennen zu lernen.

Ich berate Dich gerne, welcher Kurs für Dich passen könnte oder ob ein individuelles 1:1 Mentoring geeignet wäre. Um Deinen Traum von einer sanften, ruhigen und selbstbestimmten Geburt wahr werden zu lassen.

3 + 14 =

Podcast

HINGABE GEBURT

Der Podcast rund um eine entspannte und kraftvolle Geburt

Für alle Schwangeren, die insgeheim von einer tiefenentspannten, natürlichen Geburt träumen.

Alexandra K.

„Mein Fazit ist, dass es mir sehr geholfen hat in meiner Schwangerschaftszeit und für die Geburt. Ich kann die Hypnosen nur weiterempfehlen und jeder Frau ans Herz legen, die noch etwas Angst oder Bedenken vor der bevorstehenden Geburt hat.“

Tina D.

„Liebe Bettina. Ich wollte Dich noch wissen lassen, das wir eine wunderbare, schnelle und ruhige Geburt ganz ohne Schmerzmittel hatten.

Die Übungen haben mir tief im Inneren so unglaublich viel Kraft gegeben.

Ich war im Hier und Jetzt und mir war klar, dass ich es schaffen kann.“

Daniela

„Bettina stand mir immer mit Rat und Tat zur Seite, sie nahm sich viel Zeit für meine Fragen. Auch zeigte sie mir, wie ich mein Mindset durch bestimmte Entspannungstechniken und Meditationen – die auf mich zugeschnitten waren – positiv  beeinflussen kann.

Auch kurz vor der Geburt unterstützte sie mich noch dabei, meine in der Schwangerschaft gelernten Möglichkeiten zur Entspannung auf das Wesentliche zu reduzieren, um sie dann in der Kliniktasche parat zu haben.

Insgesamt ist die Zusammenarbeit mit Betty für mich sehr bereichernd gewesen und ihre empathische Art hat mich besonders beeindruckt. Und was jetzt auch immer dazu geführt hat – ich hatte eine traumhafte und unkomplizierte zweite Geburt. Danke!“

Steffi S.

„Liebe Bettina Kugler, ich bin froh vor der Geburt auf Dein Profil gestoßen zu sein. Deine Tipps zur mentalen Vorbereitung haben mir sehr geholfen und mir tatsächlich meine „heilende“ Geburt beschert, nach meiner traumatischen ersten Geburt. Du machst eine tolle Arbeit. Dankeschön.“

Dein Name

Hier könnte Deine wundervolle Geburtserfahrung stehen.

 

Für regelmäßig hilfreiche Infos und Tipps rund um eine entspannte & kraftvolle Geburt – folge mir auf Instagram.